SoNaFe 2018

Zurück

Datenschutzerklärung

Für den Betrieb der Vorverkaufsplattform müssen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Für die Verwendung der Gruppenfunktion ist es erforderlich die Email-Adresse an den Gruppenleiter und die Gruppenmitglieder weiterzuleiten. Ansonsten werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Die Daten werden nur zum Zwecke des Vorverkaufs der SoNaFe 2018-Karten verwendet und umgehend am 28.07. gelöscht.

Bei den personenbezogenen Daten handelt es sich um:

Desweiteren werden vom Server automatisch Informationen in Logfiles gespeichert, die vom Browser übermittelt werden. Dabei handelt es sich um:

Cookies

Für die korrekte Funktionsweise werden „Session-Cookies“ verwendet. Cookies sind Textdateien, die durch den Browser auf dem Rechner gespeichert werden. Nach Beenden der Sitzung werden diese Cookies entfernt.

Löschung

Sollten Sie dieser Nutzung widersprechen wollen, senden Sie bitte eine Mail an kontakt@sonafe.de. Dies hat die Löschung aller personenbezogenen Daten zur Folge.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie stuve.datenschutz@uni-ulm.de

Zurück