SoNaFe 2018

Zurück

Bei Problemen, Fragen und Anregungen wende dich bitte an uniparty-vvk@lists.uni-ulm.de!

Schritt 1

Um an der Verlosung teilzunehmen muss die Email-Adresse im Vorverkaufssystem registriert werden. Es können nur Email-Adressen verwendet werden, die der Universität/Hochschule zugeordnet sind.
Der erste Schritt der Registrierung nimmt eine Email-Adresse entgegen, überprüft diese und fügt jede gültige dem VVK-System hinzu. Die Sicherheitsabfrage/Captcha soll dabei verifizieren, dass es sich um einen menschlichen Benutzer handelt. Das Zulassen von Cookies ist dabei zwingend erforderlich (Im Normalfall übernimmt der Browser dies automatisch). Schritt 1
Wurde die Email-Adresse und die Sicherheitsabfrage korrekt eingegeben kann mit einem Klick auf "Weiter zu Schritt 2!" fortgefahren werden.

Schritt 2

Nach dem Klick auf "Weiter zu Schritt 2!" muss die folgende Nachricht erscheinen:
Schritt 2
Andernfalls sollte mit uns Kontakt aufgenommen werden.

Im zweiten Schritt wird die angegebene Email-Adresse endgültig verifiziert. Dazu senden wir eine Email mit 2 Links an die Email-Adresse. Der erste Link führt zu einer Seite, auf der die gewünschte Kartenanzahl angegeben werden kann. Der zweite Link führt zur Gruppenverwaltung. Einer der beiden Links muss aufgerufen werden, um die Registrierung abzuschließen.
Email Schritt 2

Schritt 3

Nach Aufruf des ersten Links aus der Email aus Schritt 2, kann die gewünschte Kartenanzahl gesetzt werden:
Schritt 3
Falls die Kartenanzahl auf 0 gesetzt ist, nimmt die Email-Adresse nicht an der Verlosung teil.

Schritt 4

Die gewünschte Kartenanzahl wird gespeichert. Zusätzlich wird die neue Kartenanzahl per Email bestätigt.

Gruppenverwaltung

Über den zweiten Link der Email aus Schritt 2 (Bestätigung der Email-Adresse) wird die Gruppenverwaltung aufgerufen. Eine Gruppe besteht aus genau einem Gruppenleiter und maximal 9 Gruppenmitgliedern. Der Gruppenleiter kann Gruppenanfragen annehmen oder ablehnen und die Gruppe auflösen.
In der Gruppenverwaltung stehen 3 Funktionen zur Verfügung:

Gruppenverwaltung
Ein Beispiel für eine Gruppenanfrage, wie sie ein Gruppenleiter erhalten könnte:
Gruppenanfrage



Sollte es noch Fragen, Probleme oder Anregungen geben, schreib uns bitte. Wir helfen gerne und sind über jede Kritik dankbar!

Zurück